• Stadtleben
  • Stand Up Paddling in Berlin – Die besten Verleiher für Spaß auf dem See und auf der Spree

Wasserstadt Berlin

Stand Up Paddling in Berlin – Die besten Verleiher für Spaß auf dem See und auf der Spree

Stand-Up-Paddling wird in Berlin immer beliebter. Vielerorts, auf den zahlreichen Seen der Stadt, auf der Spree oder dem Landwehrkanal, sieht man Menschen auf dem SUP in der Vertikalen dahingleiten. Wir stellen die besten Berliner Stand-Up-Paddling-Verleiher vor…


Es macht Spaß Berlins Gewässer mit einem Stand Up Paddle zu erkunden. Wir stellen die besten Verleiher vor. Foto: imago images/POP-EYE

Supfux

Zwischen Schöneweide und Köpenick liegt der Mellowpark und der Supfux SUP-Verleih von hier aus kann man einmal zur Baumgarteninsel, zur Altstadt, Rathaus Schloß und um den Frauentog paddeln. Wer seinen anstrengenden Tag auf dem Wasser entspannt ausklingen lassen möchte kann sich zusätzlich zu den SUPs ein Grillbarbecue, einen Lagerfeuerabend oder einen Cocktailabend buchen.

  • Supfux An der Wuhlheide 250, Köpenick, Mo-Fr 12-20 Uhr, Sa+So 12-20 Uhr, ab 10 Euro/Stunde, supfux.de

Nalani Surfing

Dieser Stand-Up Paddling Verleih ist perfekt für einen Ausflug mit der ganzen Familie: Direkt auf dem Gelände des Seebades Friedrichshagen am Müggelsee gelegen, kann man sich am Sandstrand sonnen, vom Sprungturm springen oder sich eins der 70 SUPs ausleihen die der Verleih zur verfügung stellt und während man auf dem Wasser paddelt können die Kinder unter der Aufsicht des Rettungschwimmers vor sich hin toben. Allerdings kann man hier die SUPs nicht reservieren also kann es mal vorkommen, dass man 30 Minuten warten muss.


Wasserläufer

Dieser Verleih überzeugt mit einem völlig neuen Konzept, anders als die normalen SUP-Boards sind diese Boards ausgestattet mit Steppern und werden an der integrierten Lenk-Bar gesteuert. Die Lenk-Bar kann individuell der Körpergröße angepasst werden und ist perfekt für die körperliche Fitness.

  • Wasserläufer Müggelheimer Str. 1, Köpenick, Mo-Fr 12-20 Uhr, Sa+So 11-20 Uhr, ab 15 Euro/Stunde, www.wasserlaeufer.berlin

Stand Up Paddling Verleih Berlin

Am Idyllischen Schlachtensee, welcher durch seine windgeschützte Lage und sein klares, ruhiges und sauberes Wasser besticht ist die Verleihstation Steh-Paddler. Hier wird einem eine große Auswahl an Events und Kursen geboten und die auf dem Strand gelegene Fischerhütte versorgt die Stand Up Paddler mit einer ausgezeichneten Gastronomie. Wer es in Erwägung zieht sich sein eigenes Stand UPS Paddling Equipment anzulegen kann in ihrem SUP Shop im Goerzwerk in Berlin Lichterfelde vorbei schauen, wo sie neues sowie altes Equipment Verkaufen.

  • Stand Up Paddling Verleih Berlin Fischerhüttenstraße 136, Zehlendorf, Mo-So 9-21 Uhr, ab 15 Euro/Stunde, www.steh-paddler.com

Kanu-Liebe

Für alle die noch nie auf einem StandUp Board standen ist dieser Verleih der beste Ort um ungestörten üben zu können. Zu Beginn bekommt man eine Einweisung wie man am besten auf dem Board steht und dann kann man auf einem Nebenarm der Spree in ruhe üben bevor man sich raus auf die Hauptspree wagt.

  • Kanu-Liebe Alt-Treptow 6, Treptow, Mo-Fr 12-20 Uhr, Sa+So 10-20 Uhr, ab 10 Euro/Stunde, www.kanuliebe.com

StandUpClub Berlin

Um zu diesem Verleih zu gelangen muss man durch den Eingang des Badeschiffs, wenn man vorher ein SUP gebucht hat bezahlt man nur reduzierten Eintritt und ab 18:00 Uhr kommt man teilweise kostenlos rein. Das Badeschiff bringt natürlich einige Vorteile mit sich wie Toiletten, Liegestühle, Bar und einen Imbiss, Umkleiden und einen sauberen Pool mitten in der Spree. Auch die zentrale Lage verschönert das Erlebnis mit tollen Ansichten wie Molecule Man, dem Treptower Park, dem Fernsehturm, der Insel der Jugend, Oberbaumbrücke und der Rummelsburger Bucht.

  • StandUpClub Berlin Eichenstraße 4, Treptow, Mo-Fr 12-21 Uhr, Sa 10-21 Uhr, So 10-20 Uhr, ab 14 Euro/Stunde, standupclub.de

Standup Wannsee

Hier wird was für jeden geboten! Verleih, Kurse und Touren. Für die Beginner gibt es einen Einführungskurs wo alles wichtige kompakt zusammengefasst wird (40€) und für alle die entspannen möchten gibt es das aktuell sehr beliebte zwei Stündige SUP-Yoga (30€). Wer es aber lieber abenteuerlich mag kann an einer der drei Touren teilnehmen: Die erste Tour Schwanenwerder geht einmal um die Halbinsel herum oder einmal um die Pfaueninsel die Pfauen bestaunen oder entspannt durch kleine Kanäle paddeln und die Häuser betrachten.

  • Standup Wannsee Am Großen Wannsee 58 B, Wannsee, tgl. 10-19:30 Uhr, ab 14 Euro/Stunde, standup-wannsee.de

Wassersport Center Berlin

Hier geht es vor allem um den Fitness-Aspekt des StandUp Paddlings. Die verschiedenen Kurse für Fitness, Body Workout und Wellness sind ideal für ein ganzheitliches und gelenkschonendes Ausdauer-Training. Durch das Paddel stärkt man die Oberkörpermuskulatur, den Bauch und den Rücken. Wenn man an einem der Kurse teilnimmt wird einem dies und vieles weitere zum sportlichen Aspekt gelehrt.


Supride Stand Up Paddling

Supride Stand Up Paddling ist ein relativ junger Berliner Anbieter. Die Supride-Stand-Up-Paddles werden nicht an einem festen Ort in der Stadt vermietet. Stattdessen kann man die aufblasbaren SUPs tage- und wochenweise ausleihen und selbst entscheiden, welches Berliner Gewässer man unsicher machen möchte.

Wer ein SUP-Paket ausleihen möchte, fragt am besten über das Kontaktformular auf der Webseite an. Ab zwei Miettagen ist die Lieferung des SUPs kostenfrei. Wer noch gar keine Erfahrung mit Stand-Up-Paddling hat, kann über Supride sogar einen Kurs buchen, um auf dem Paddel erstmal eine Grundsicherheit zu erlangen.

  • Supride Stand Up Paddling Pro Tag 35 Euro, zwei Tage 60 Euro, Lieferung nur innerhalb Berlins, www.supride.de

Auch schön: Berlins Gewässer mit dem Floß erkunden – Das sind die besten Berliner Anbieter. Oder eine Runde Minigolf! Wir zeigen euch die besten Bahnen in Berlin, von kunstvoll bis Schwarzlicht. Und falls es euch nur zur Entspannung and Wasser zieht: Berlin und Brandenburg haben traumhafte Sandsträne zu bieten.

Mehr über Cookies erfahren