Stadtleben

VELOBerlin 2012

Gerade erst konnten sich die Berliner bei der Fahrradschau über neueste Rad-Trends informieren. Jetzt steht die nächste Messe bevor, denn die Rad-Saison hat begonnen. Informationen rund um E-Bikes, Fahrrad­tourismus, die Fahrrad-Blogger-Szene oder moderne Mobilität locken zur diesjährigen VELOBerlin, einer Fahrrad-Messe, die nun zum zweiten Mal stattfindet. Daneben präsentieren Hersteller ihre Neuheiten und Künstler, wie die Bike-Dance-Gruppe Younited Streetz, ihr Bühnenprogramm.

Auch an den Nachwuchs wurde gedacht. Für Kinder gibt es eine mobile Jugendverkehrsschule (Halle 14, Sa+So 10-18 Uhr) und eine kostenlose Betreuung von Globetrotter, die einen Parcours aufgebaut haben mit Rollern, Rädern und Rollstühlen. Einen Sonderteil bildet die Halle 16, in der die Ausstellung VeloArt eingerichtet ist, die Exhibition bietet u.a. Fotografien, Räder aus Autoteilen und Hundeskulpturen aus Fahrradkette.

Foto: Gabi Schoenemann/Pixelio

VeloBerlin
Messe Berlin, Messedamm 22, Eingang Ost
24.+25.3., 9.30–18.30 Uhr,
Eintritt: 9/7?Ђ, Kinder bis 14 Jahre frei, Tickets buchen:
www.veloberlin.com

Mehr:

FAHRRADLÄDEN IN BERLIN

SELBSTHILFE-FAHRRADWERKSTÄTTEN 

LASTENFAHRRÄDER ZUM SELBERBAUEN

 

Mehr über Cookies erfahren