Stadtleben

Weihnachtskunstbasar Schöneberg

Bisher hat man das Museum der Unerhörten Dinge eher mit Exponaten wie dem Roten Faden der durchs Leben führt, oder dem  Bernstein aus dem Bernsteinzimmer assoziiert. Doch auf dem Weihnachtsbasar kann man im Museum auch Kunsthandwerk zu kleinen Preisen erstehen. Auf dem Kunstgrabbeltisch gibt es zum Beispiel die Audio-CD mit den fallenden Eicheln.

Weihnachtskunstbasar

Crellestraße 5-6, Schöneberg, Tel. 781 49 32,
www.museumderunerhoertendinge.de, 30.11.-21.12., Mi-Fr 15-19 Uhr

Mehr über Cookies erfahren