Stadtleben und Kids in Berlin

Thor Steinar im Ring-Center Berlin Lichtenberg

Gerade erst ist es einer Anwohnerinitiative gelungen, das Modegeschäft Tønsberg aus der Rosa-Luxemburg-Straße Mitte zu klagen. Nun regt sich vermehrt Widerstand gegen den Verkauf von Thor-Steinar-Klamotten im Ring-Center Lichtenberg.

Schon seit längerem verkauft eine Doorbreaker-Filiale im Lichtenberger Ring-Center Kleidung der umstrittenen Marke Thor-Steinar, die bei Rechtsradikalen sehr beliebt ist. Jetzt forderte das Bezirksamt das Center-Management auf, den weiteren Verkauf sofort zu unterbinden. Die Leitung des Kaufhauses hat entsprechende Schritte eingeleitet, kann aber aus vertraglichen Gründen kein Verbot aussprechen. Die Doorbreaker-Leitung zeigt sich jedenfalls nicht kooperativ. Bleibt also nur die Möglichkeit, die Geschäftsschädigung des Ladens für das ganze Ring-Center deutlich zu machen, um den Handlungsrahmen zu vergrößern.

Kommentiere diesen Beitrag

Kommentiere diesen Beitrag

[fbcomments]