• tip Events
  • Rundgang: Made in Kreuzberg 61 inkl. Schnapsverkostung beim MAMPE

Stadtführungen

Rundgang: Made in Kreuzberg 61 inkl. Schnapsverkostung beim MAMPE

Bier wird in Bayern gebraut, Wein in Italien gekeltert und der beste Wodka wird in Russland gebrannt – so die Klischees. Was viele nicht wissen: Berlin zählte um 1900 zu den größten Bierproduzenten Europas und auch zahlreiche Wein- beziehungsweise Spirituosenmanufakturen fanden in der Hauptstadt ein Zuhause.

Im Viktoriapark plätschert ein Wasserfall, hinten erkennt man das Nationaldenkmal auf dem Kreuzberg. Foto: Imago/Schöning

Unser 2-stündige Rundgang führt Sie durch das facettenreiche Kreuzberg 61 (Bergmannkiez) mit seinen wunderschönen Gründerzeithäusern und versteckten Berliner Hinterhöfen. Besteigen Sie Berlins höchste innerstädtische Erhebung – den 66m hohen Kreuzberg mit seinem Schinkeldenkmal und seinem 360°-Rundumblick über Berlin.

Kennen Sie MAMPE – Berlins älteste Spirituosenmarke?

Spirituose mit Geschichte und Geschichten. In den Büchern und Straßen der Stadt. Auf der Brust alten Dame Hertha BSC. Im Kino mit David Bowie. Im Zoologischen Garten. Auf Rennwagenspoilern. In ungezählten Gläsern der Berliner und ihrer Gäste. Einst als Medizin gegen Cholera erfunden, gab es in der langen Firmengeschichte kaum eine Spirituose, die es unter dem Namen MAMPE nicht gab.

Auf Wunsch kann der Rundgang kombiniert werden mit einer Manufakturführung und Schnapsverkostung bei MAMPE in Kreuzberg.

MAMPES NEUE HEIMAT – Berlins älteste Spirituosenmarke

  • Willkommensschnäpperken Halb & Halb und Bittere Tropfen (2 Spezialitäten)
  • Begrüßung mit MAMPES Schnapsgeschichten
  • Führung durch die gläserne Manufaktur

TERMINE

  • Samstag, 19. November 2022 12:30 Uhr
  • TREFFPUNKT vor der Kreuzberg-Apotheke, (Mehringdamm 69/Ecke Bergmannstraße)
  • DAUER ca. 2,5 Stunden
  • GRUPPENGRÖSSE max. 15 Personen
  • SPRACHE deutsch
  • EINZELPREIS 25,00 €
  • Buchbar unter hier bei Secret Tours

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad