Weinmahleins-Rezepte

Von Mario Kotaska aus dem Schmidt Z & Ko

Im September feierte das Weinmahleins eine Party. Im Schmidt Z & Ko, der Kochschule, der Weinbar, dem Pop-up-Restaurant vom Weinladen Schmidt und den beiden Köchen Ralf Zacherl und Mario Kotaska.

tip-Weinmahleins-Rezept: Von Mario Kotaska aus dem Schmidt Z & Ko

Mario Kotaska hat für die rund 100 TIP-Leser unter anderem eine afrikanisch inspirierte, wunderbar frische Linsensuppe vorbereitet, dessen Rezept er nun allen TIP-Lesern verrrät.

Zutaten für 4 Personen

300 g rote Linsen
2 Zwiebeln, gewürfelt
1 Chillischote
0,5 Stangen Lauch, geschnitten
2 Karotten, geschnitten
6 Knoblauchzehen
500 ml Gemüsefond
200 ml Kokosnussmilch ungesüsst
Olivenöl zum Anschwitzen
Curry
Kreuzkümmel
Raz el Hanout
2 Zweige Koriander
2 Zweige Minze
Salz, Zucker

Zubereitung
Zwiebeln, Lauch, Chilli, Knoblauch und Karotten in Olivenöl anschwitzen. Linsen kurz mitschwitzen (nicht salzen) und mit Gemüsefond auffüllen. Nach ca. 30 Minuten die Kokosnussmilch zugeben und durchkochen. Dabei immer gut am Topfboden rühren!
Erst zum Schluss salzen und mit den Gewürzen die gewünschte Schärfe bestimmen. Mit Zucker abrunden. Nach dem Pürieren (wer mag kann die Suppe auch gerne passieren oder eben ein wenig stückiger lassen) mit dem Koriander-Minztopping garnieren.

Kommentiere diesen Beitrag

Kommentiere diesen Beitrag

Kommentare