Stadtkunstfest

Urban Nations Biennale

Foto: Credits: Studio TK/Visualisierung des Kunstwerks von Louis Masai

Vom 13. bis 15. September 2019 wird die Bülowstraße vor dem Urban Nation – Museum for Urban Contemporary Art zu einer Zeitkapsel – von den Ursprüngen bis in eine ferne Zukunft der Städte. Unter der kuratorischen Leitung von Yasha Young und dem Titel ROBOTS AND RELICS: UN-MANNED entsteht in Zusammenarbeit mit 25 renommierten KünstlerInnen eine einzigartige Artmeile von über 100 Metern Länge. Offen für alle Besucher entführt die URBAN NATION Biennale in eine neue Welt, die möglich ist.

Urban Nation Museum Outdoor an der Bülowstraße 7, Schöneberg, Fr 13.9., 20–22 Uhr, Sa 14.9., 10–22 Uhr, So 15.9., 10–18 Uhr, Eintritt frei, urban-nation.com