Dinner

Neu Dinner #2

Neu Dinner #2: Will Goldfarb und René Frank sind beide Meister der zeitgenössichen Patisserie – gemeinsam wird es aromen- wie abendfüllend

Foto: room4dessert/Bali

Der eine war Protagonist der aktuellen „Chef’s Table“-Staffel, der andere kam vor knapp zwei Jahren aus einer Drei-Sterne-Küche nach Neukölln, um dort ein deutschlandweit tatsächlich einmaliges Konzept zu realisieren. Gemeinsam ist Will Goldfarb und René Frank, dass sie das Essen vom Ende her denken: Beide gehören zu den besten, vor allem zeitgenössischsten Patissiers der Welt, betreiben Restaurants, das Room4Dessert auf Bali und die Coda Bar in der Neuköllner Friedelstraße, in denen es einzig um den Nachtisch geht. Ganz ohne Zuckerguss und ohne Küchenkunsthandwerk. Stattdessen Gemüsiges, Geklärtes, Reduziertes und Raucharomatisiertes. Spricht alles dafür, dass die zweite Folge des u. a. von Per Meuling ­(Berlin Food Stories) arrangierten Neu Dinners eine geschmackssinnerweiternde Erfahrung werden wird. Eine hochkarätige Bereicherung für die noch immer werdende Food-Metropole Berlin ist es in jedem Fall.

Neu Dinner #2
Mit Will Goldfarb (Room4Dessert, Bali) & René Frank (Coda, Berlin), Acht Gänge inklusive Getränkebegleitung 250 Euro. Sonntag, 29. Juli, 19 Uhr, Atelier im Aufbau Haus, Prinzenstr. 84, Kreuzberg, www.neudinners.com

Kommentiere diesen Beitrag

[Fancy_Facebook_Comments]