Ausstellung/Museen

Vom Faustkeil bis zum Smartphone. 40.000 Jahre Kommunikationsgeschichte

Mit 2.000 Objekten aus unserer Sammlung erzählen wir auf 3.000 Quadratmetern über 40.000 Jahre Kommunikationsgeschichte – vom Faustkeil bis zum Smartphone.



Entdeckt einzigartige Objekte wie die sagenumwobene Blaue Mauritius, das erste Telefon von Philipp Reis oder die legendäre Chiffriermaschine Enigma.



Verschickt einen Brief mit der Rohrpost, morst ein Telegramm nach Hamburg oder präsentiert die Nachrichten in unserem Fernsehstudio.



Vom Rauchzeichen über die Rohrpost bis zur virtuellen Botschaft: Das Museum für Kommunikation Berlin lässt das Thema Kommunikation vielfältig und interaktiv lebendig werden.

Daten & Fakten

Zeitplan

Zeit

Veranstaltungsort

Tip Berlin - Support your local Stadtmagazin