Bühne/Schauspiel

Darüber spricht man nicht

Ein Stück vom Küssen, Schämen, Liebhaben und Kinder kriegen. In einer behutsam aktualisierten Fassung des Klassikers von Theater Rote Grütze geht es in der Inszenierung um Mädchen und Jungs, ums Liebhaben und Lusthaben, um Schamgefühle und darum, wie Kinder in den Bauch und von dort wieder heraus kommen. Psst, darüber spricht man nicht! Oder doch? Regisseurin Göksen Güntel verspricht eine höchst lebendige, musikalische und humorvolle Inszenierung, in der auch gezeigt wird, dass man „Nein“ sagen darf, wenn einem etwas nicht gefällt oder man anderen seine Grenzen klar machen muss.

Daten & Fakten

Zeitplan

  • Mo 30.05
  • Di 31.05

Zeit

Veranstaltungsort

  • 10:30

    Atze Musiktheater

  • 10:30

    Atze Musiktheater

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad