Bühne/Schauspiel

Wem gehört das Land?

Es herrscht Goldgräberstimmung. Investoren ziehen durch die Länder des Globalen Südens und kaufen riesige Flächen von Land auf. Wasserquellen werden so zu Goldgruben und Wälder werden abgeholzt, um lukrative Ackerflächen anzulegen. Basierend auf Interviews mit NGOs, Landwirt:innen und politischen Akteuren beleuchten Helge Schmidt und Team diesen besorgniserregenden Prozess und seine Folgen.

WEM GEHÖRT DAS LAND?
WEM GEHÖRT DAS LAND? Judith Weßbecher | general_use

Daten & Fakten

Zeitplan

Zeit

Veranstaltungsort

Tip Berlin - Support your local Stadtmagazin