Führung

Geführte Kajaktour auf dem Griebnitzsee zur Glienicker Brücke

Eine Kajaktour wie aus dem Bilderbuch: denn die Schloss-, Park- und Seenlandschaft zwischen Berlin und Potsdam ist der Höhepunkt der romantischen Landschaftsgestaltung des 19. Jahrhunderts. Gleichzeitig war es ein Schauplatz der Ereignisse des 20. Jahrhunderts: hier residierten Truman, Churchill und Stalin während der Potsdamer Konferenz und später durchzog der Todesstreifen der Berliner Mauer dieses Gebiet. Auf der berühmten Glienicker Brücke wurden Agenten ausgetauscht und 1989 die Wiedervereinigung gefeiert. Samstag, 17:00 Uhr, Dauer, 3 Stunden, ca. 7 km, Startpunkt: Bahnhof Griebnitzsee, Rudolf-Breitscheid-Str. 201, 14482 Potsdam, Preis inkl. Kajak: 25 € / ermäßigt 21 €

Geführte Kajaktour auf dem Griebnitzsee zur Glienicker Brücke
Promo