Dokumentarfilm

Sonne im Herzen

Ein Angestellter kündigt seinen Job, vermietet seine Wohnung unter und zieht auf unbestimmte Zeit in seinen alten Volvo 240. Auf seinem Weg begegnet er Menschen, die ein normales bürgerliches Leben hinter sich gelassen haben.

Sonne im Herzen
Volker Meyer-Dabisch
Volker Meyer-Dabisch

Informationen des Veranstalters

Ein Angestellter kündigt seinen Job, vermietet seine Wohnung unter und zieht auf unbestimmte Zeit in seinen alten Volvo 240. Er will für sich eine Zäsur setzen, nicht mehr weiter funktionieren sondern Fragen zulassen, alle Gewissheiten mal über Bord schmeißen, die Würfel noch mal in den Würfelbecher legen und neu würfeln. Auf seinem Weg begegnet er teilweise zufällig, teilweise durch Recherche Menschen, die ein normales bürgerliches Leben hinter sich gelassen haben und sich auf verschiedene Art in ein neues Leben eingefunden haben.

Trailer

Volker Meyer-Dabisch

Bilder