Musik/Konzert

The Exploited

Die schottischen Punks keilten bereits auf ihrem Debütalbum 1981 gegen alles und jeden. „Punks Not Dead“ richtete sich gegen all jene, die die Szene totsagten. Ob Neoliberale, Mods, Christen – The Exploited präsentieren stets einen bunten Blumenstrauß an Feindbildern. Während Jello Biafra (Ex-Dead Kennedys) den Kollegen fehlendes Niveau attestierte, nahmen beispielsweise Slayer und Ice-T Cover-Versionen von Exploited auf. Nachdem Frontmann Wattie Buchan 2014 auf der Bühne einen Herzinfarkt erlitt und sich trotz anhaltender Herzprobleme nicht von Konzerten abhalten lässt, kann man nur anerkennend feststellen: The Expolited leben das Motto ihres ersten Albums.

Daten & Fakten

Zeitplan

  • So 03.07

Zeit

Veranstaltungsort

  • 20:00

    SO36

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad