Living Kitchen

Nächstes Koch-Event:
Wir kochen Iberico Schwein am 6. März

präsentiert von EDEKA

Foto: © Lunov Mykola / Shutterstock.com

Und zwar auf spanisch: Unsere Kochschule widmet sich im März den freilebenden Iberico.

Das Fleisch vom spanischen Iberico-Schwein ist aromatischer als das vom landläufigen Hausschwein. Was auch daran liegt, dass sich die flinken Schweine im Freien unter den Eichen bewegen und eben ihre Eicheln fressen. Und weil so ein regionalspezifisches Produkt auch am besten zu regionalen Rezepten passt, wird dieses Living Kitchen präsentiert von Edeka eben von den Aromen der spanischen Halbinsel geprägt. In der Vorspeise servieren wir einen Brückenschlag zwischen deftig und edel am Spieß: kräftig gewürzte spanische Chorizo und Schweinfilet vom Iberico. Im Hauptgang füllen wir Schweinerücken mit Orangen, Mandeln und Oliven. Das schmeckt wunderbar saftig – und auch ziemlich nach Sommerurlaub. Dazu gibt es die beliebten spanischen „Runzelkartoffeln“ Papas arrugados, um auch noch den letzten Tropfen Sherrysauce aufzusaugen.

Text: Clemens Niedenthal

Living Kitchen präsentiert von Edeka
Fr 06. März, 18–22 Uhr
Genussfabrik „Bei Wieses“, Ratiborstr. 3A, Kreuzberg.
Kurs inkl. 3-Gänge-Menü und -Weinbegleitung 49 € mit DeutschlandCard, regulärer Preis 79 €
Anmeldung unter livingkitchen@gcmberlin.de oder livingkitchen.berlin

Hier geht es zum Facebook-Event


Kommende Events:
24. April: ,,spannende Fleischalternativen – Jackfruit und co.“
29. Mai: ,,Für Grillfans! Special Cuts vom Rind“


Hier geht es zur Anmeldung für die nächsten Events.
Hier finden Sie die Nachberichte vergangener Events.

Wir kochen Geflügel – Living Kitchen im Januar

Hier gelangen Sie zur offiziellen Living Kitchen Webseite.