• tip Events
  • Kunst & Genuss im Haus am Waldsee: Führung und Wein

7. September 2023

Kunst & Genuss im Haus am Waldsee: Führung und Wein

Es ist wieder Zeit für Kunst & Genuss. Unsere Veranstaltung am 7. September führt uns an den Waldsee, wo wir zunächst bei einer Kuratorenführung die aktuelle Ausstellung von Tolia Astakhishvili bewundern. Anschließend geht es weiter durch die Gartenanlage, bevor wir im Café am Waldsee ein 3-Gang-Menü mit Weinbegleitung genießen. Die Infos.

Das Haus am Waldsee ist Schauplatz von Kunst & Genuss im September. Foto: Ferdinand Graf von Luckner

Kunst & Genuss: Tolia Astakhishvilis Kunst ist raumgreifend

Gerade erst hat Tolia Astakhishvili den Bonner Kunstverein auf den Kopf gestellt. Mit Kolleg:innen sowie Installationen, Malerei, Zeichnungen, Videos und vor allem Rigips-Wänden hat sie das linksrheinische Kunsthaus bis in den Keller in eine spookige Ausstellungsgruft verwandelt, in der es um Körpertemperatur und das Überleben überhaupt geht. Nun knöpft sich die im georgischen Tiflis geborene Künstlerin das Haus am Waldsee vor, das sich am Ufer eines Teichs normalerweise recht idyllisch geriert.

Tolia Astakhishvili, The First Finger (wintergarden),(Detail), 2023, Installationsansicht Haus am Waldsee, 2023, Courtesy die Künstlerin und LC Queisser, Tbilisi, Foto: Frank Sperling

„The First Finger (chapter II)“, so heißt Asthakhishvilis Ausstellung, die den ganzen Raum in den Blick nimmt. Bauliche Interventionen zählen ebenso dazu wie Zeichnungen, Malerei, Text und Videos, zudem Kollaborationen mit Zurab Astakhishvili, Dylan Peirce und James Richards sowie Beiträge von Antonin Artaud, Alvin Baltrop, Kirsty Bell, Nat Marcus, Vera Palme, Andreas Rousounelis, Judith Scott, Ser Serpas und Giorgi Zhorzholiani. Im Mittelpunkt steht das Verhältnis des Menschen zum Raum, den Astakhishvili verengt, verdichtet und nutzt, um erfahrbar zu machen, welche Widersprüche der vermeintlichen Sicherheit des Zuhauses innewohnen.

Kuratiert wird die Ausstellung von Beatrice Hilke, die uns bei Kunst & Genuss durch das Haus am Waldsee führen wird – und im Anschluss geht es weiter in den Garten der Institution.

Blick in den Garten des Hauses am Waldsee. Foto: Harry Schnitger

Den Genuss-Part unserer Reihe übernimmt das Café im Haus am Waldsee: ein 3-Gang-Menü inklusive Weinbegleitung schließt den Abend ab.

  • Kunst & Genuss Haus am Waldsee, Argentinische Allee 30, Zehlendorf, 7.9.2023, 18 Uhr, Preis pro Person: 95 Euro, Buchung unter 030/80 90 52 17 oder per E-Mail an [email protected]

Mehr zum Thema

Lust auf noch mehr Kultur? Hier findet ihr die aktuellen Konzerte der Woche in Berlin. Ihr interessiert euch eher für Kinos? Die schönsten der Stadt stellen wir hier vor. Was läuft wann? Hier ist das aktuelle Kinoprogramm für Berlin. Was tut sich in den kleinen und großen Häusern? Schaut doch in unserer Theater-Rubrik vorbei. Wenn ihr wissen wollt, welche Ausstellungen sich in Berlin lohnen, gibt es hier Tipps. Die Kulturstadt Berlin erleben: Kulturtipps heute, von Konzert über Lesung bis Theater und Ausstellung. Mehr von uns: Alle tipBerlin-Events im Überblick, mit Weinmahleins und tipBerlin Art.

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad