• Stadtleben
  • Zu Weihnachten in Berlin Gutes tun: Spenden, schenken, zuhören

Wohltätigkeit

Zu Weihnachten in Berlin Gutes tun: Spenden, schenken, zuhören

Wohltätigkeit ist in Berlin besonders zu Weihnachten ein Thema. Dann ist es Zeit, nicht nur an uns selbst und an unsere Lieben zu denken, sondern auch an Menschen, die uns eigentlich fremd sind, aber dringend unsere Unterstützung benötigen. Damit sie sich besser, sicher und vielleicht ein bisschen geliebt fühlen. Denn was haben wir aus der Krise gelernt? So richtig stark sind wir nur zusammen. Hier sind 12 Tipps, um in Berlin zu Weihnachten Gutes zu tun – ob spenden, lächeln oder einfach nur zuhören.


Jedes Kind verdient ein schönes Weihnachtsfest: Spenden für den Verein Straßenkinder e.V.

Wohltätigkeit in Berlin Auch heimatlose Kinder sollen ein schönes Weihnachtsfest erleben: Dafür setzt sich der Verein Straßenkinder e.V. ein und wir können helfen.
Auch heimatlose Kinder sollen ein schönes Weihnachtsfest erleben: Dafür setzt sich der Verein Straßenkinder e.V. ein und wir können helfen. Foto: Imago/Friedel

Der Verein „Straßenkinder e.V.“ kümmert sich um Kinder und Jugendliche, die auf der Straße leben. In der Weihnachtszeit liegt ihr Fokus umso mehr darauf, Kinder von der Straße zu holen, ihnen eine gute Zeit zu ermöglichen und sie zu beschenken. Dafür sammelt das Team Sach- und Geldspenden.

  • Straßenkinder e.V. Mehr Infos hier

Wünsche wahr machen: Mit der Wunschbaum-Aktion von Schenk doch mal ein Lächeln e.V.

Wohltätigkeit in Berlin Die Wunschbaum-Aktion von Schenk doch mal ein Lächeln e.V. lässt Kinderwünsche wahr werden.
Die Wunschbaum-Aktion von Schenk doch mal ein Lächeln e.V. lässt Kinderwünsche wahr werden. Foto: Imago/epd

In vielen Berliner Rathäusern stehen Weihnachtsbäume vom Verein „Schenk doch mal ein Lächeln“, behangen mit Wunsch-Sternen von Kids aus finanzschwachen Familien. Geschenkpat:innen pflücken einen Wunsch ab, kaufen das Geschenk und geben es unverpackt im Rathaus ab. Die Beschenkten in Krankenhäusern, Hospizen und weiteren sozialen Einrichtungen werden sich freuen.

  • Wunschbaum-Aktion von Schenk doch mal ein Lächeln e.V. Mehr Infos hier

Nummer gegen Einsamkeit: Silbernetz e.V. führt alte und jüngere Menschen am Telefon zusammen

Wohltätigkeit in Berlin Ein offenes Ohr ist manchmal unbezahlbar: Silbernetz e.V. vermittelt – nicht nur zu Weihnachten – Telefonfreundschaften.
Ein offenes Ohr ist manchmal unbezahlbar: Silbernetz e.V. vermittelt – nicht nur zu Weihnachten – Telefonfreundschaften. Foto: Imago/Zeitz

Ältere Menschen leiden besonders häufig unter Einsamkeit. Warum nicht mal dem alleinstehenden Nachbarn etwas Aufmerksamkeit schenken? Auch der Verein Silbernetz e.V. schafft Wege aus der Isolation, indem er Senior:innen mit Ehrenamtlichen für Telefonfreundschaften zusammenführt.

  • Silbernetz e.V. Mehr Infos hier

Obdachlosen Menschen in Berlin helfen: Die Berliner Stadtmission freut sich über jede Spende

Wohltätigkeit in Berlin Die Berliner Stadtmission hilft obdachlosen Menschen auf verschiedenste Weise. Und wir können helfen durch Geld- und Sachspenden.
Die Berliner Stadtmission hilft obdachlosen Menschen auf verschiedenste Weise. Und wir können helfen durch Geld- und Sachspenden. Foto: Imago/Kremming

Ob Pullover, Winterjacken, Schlafsäcke oder Geld, bei der Berliner Stadtmission ist jede Unterstützung willkommen. Damit kann vielen der knapp 11.000 obdachlosen Menschen in Berlin direkt auf der Straße durch den Kältebus oder in einer Einrichtung geholfen werden.

  • Berliner Stadtmission Mehr Infos hier

Noch ein letztes Mal… Die Malteser erfüllen sterbenden Menschen letzte Herzenswünsche

Wohltätigkeit in Berlin "Ich würde gerne nochmal..." Mit einer Spende an die Malteser kann man schwer kranken Menschen dabei helfen, ihren letzten Willen zu bekommen.
„Ich würde gerne nochmal…“ Mit einer Spende an die Malteser kann man schwer kranken Menschen dabei helfen, ihren letzten Willen zu bekommen. Foto: Imago/Westend61

Noch ein letztes Mal mit den Liebsten ein Konzert besuchen oder an die Ostsee fahren und über das Meer blicken. Der Malteser „Herzenswunsch“ erfüllt schwer kranken und sterbenden Menschen ihren letzten großen Wunsch, so individuell oder speziell er auch ist. Ein großartiges Projekt, das allein vom ehrenamtlichen Engagement und Spenden lebt.

  • Malteser Herzenswunsch Mehr Infos hier

Wohltätigkeit in Berlin: Frank Zander hilft obdachlosen Menschen – Jede Spende zählt

Wohltätigkeit in Berlin Frank Zander ist mit dem Caritas-Foodtruck unterwegs und verteilt neben warmem Essen auch Geschenktaschen, Schlafsäcke und unkomplizierte Impfangebote.
Frank Zander ist mit dem Caritas-Foodtruck unterwegs und verteilt neben warmem Essen auch Geschenktaschen, Schlafsäcke und unkomplizierte Impfangebote. Foto: Imago/Future Image

Da sein großes Weihnachtsessen für obdachlose Menschen erneut ausfallen muss, ist Frank Zander mit einem Team eine Woche vor dem Fest täglich mit dem Caritas-Foodtruck unterwegs. Sie verteilen warmes Essen, Geschenketaschen und Schlafsäcke. Unterstützen kann man mit Geld- und Sachspenden.

  • Weihnachten mit Frank Zander *on tour* Mehr Infos hier

Wohltätigkeit in Berlin: Unterstützung für Geflüchtete: Moabit hilft e.V.

Wohltätigkeit in Berlin Um Geflüchtete in Berlin zu unterstützen, kann man dem Verein Moabit hilft e.V. Geld- oder Sachspenden zukommen lassen.
Um Geflüchtete in Berlin zu unterstützen, kann man dem Verein Moabit hilft e.V. Geld- oder Sachspenden zukommen lassen. Foto: Imago/photothek

Der Verein „Moabit hilft“ unterstützt Geflüchtete in Berlin bei Papierkram, Behördengängen und überall da, wo eben Hilfe gebraucht wird. Damit leisten sie wichtige Integrationsarbeit und gehören zu Deutschlands bekanntesten Initiativen. Der Verein finanziert sich allein über Spenden. Neben finanzieller Hilfe werden gerne Sachspenden und Geschenke in der Kleiderkammer angenommen. Wenn ihr Gutes tun wollt, checkt ihr am besten vorher online die Bedarfsliste.

  • Moabit hilft e.V. Mehr Infos hier

Essen weitergeben, statt wegwerfen: Aktion „Eins mehr!“ der Berliner Tafel

Wohltätigkeit in Berlin Essen spenden: Klingt einfach, ist aber sehr effektiv! Die Berliner Tafel freut sich zu jedem Weihnachtsfest über Unterstützung.
Essen spenden: Klingt einfach, ist aber sehr effektiv! Die Berliner Tafel freut sich zu jedem Weihnachtsfest über Unterstützung. Foto: Imago/Steinach

Das Essen auf der Welt ist ungerecht verteilt – auch in Berlin. Daher hat es sich die Berliner Tafel zur Aufgabe gemacht, Lebensmittel vor der Vernichtung retten. Denn vieles, was wir wegschmeißen, ist noch gut essbar: Die Überreste der Weihnachtsfeier, die Konserven im Vorratsschrank, die einfach nur Platz wegnehmen. In der Weihnachtszeit 2021 sammeln die Helfer:innen der Berliner Tafel in einigen Supermärkten der Stadt Lebensmittel für bedürftige Menschen und soziale Einrichtungen, gespendet werden kann aber natürlich das ganze Jahr.

  • Berliner Tafel mehr Infos hier

Heimatlosen Tieren helfen: Mit einer Spende für den Tierschutzverein Berlin

Wohltätigkeit in Berlin Wer die Tiere im Berliner Tierheim unterstützen will, kann dies mit Geld, Sachspenden oder Zeit tun.
Wer die Tiere im Berliner Tierheim unterstützen will, kann dies mit Geld, Sachspenden oder Zeit tun. Foto: Imago/Reimann

Die Tiere im Tierheim Berlin wissen zwar nicht, dass Weihnachten ist, aber um diese Zeit des Jahres ist die Unterstützung der heimatlosen Tiere genauso wichtig, wie sonst auch. Spenden kann man Geld, aber auch Gegenstände wie Tierspielzeug und Fressnäpfe. Wer nicht gleich ein Tier adoptieren möchte, aber gerne Zeit mit Hund, Katze oder Vogel verbringt, kann sich beim Tierheim Berlin darüber hinaus als Gassi-Geher:in oder Streichelpate engagieren.

  • Tierschutzverein für Berlin Mehr Infos hier

Ein ganz normales Weihnachtsfest: Die Berliner Arche ist dankbar für Unterstützung

Wohltätigkeit in Berlin Schöne Weihnachten sind keine Selbstverständlichkeit. Wer die Arche mit einer Spende unterstützt, schenkt im wahrsten Sinne des Wortes Freude.
Schöne Weihnachten sind keine Selbstverständlichkeit. Wer die Arche mit einer Spende unterstützt, schenkt im wahrsten Sinne des Wortes Freude. Foto: Imago/Cavan Images

Die Berliner Arche hat sich die Unterstützung sozial benachteiligter Kinder zur Aufgabe gemacht. Um mit den Familien ein schönes Weihnachtsessen zelebrieren zu können und Kinderaugen zum Leuchten zu bringen, bittet die Stiftung um geldliche Unterstützung als auch um Sachspenden. Mit 25 Euro finanziert man einem benachteiligten Kind sein Weihnachtsgeschenk.

  • Unterstützung für die Arche Mehr Infos hier

Ein neues Leben Schenken: Spenden für die Seenotrettung von SOS Méditerranée

Wohltätigkeit in Berlin Eine neue Perspektive schenken: Migranten, die über das Mittelmeer nach Europa fliehen, brauchen immer noch unsere Unterstützung.
Eine neue Perspektive schenken: Migranten, die über das Mittelmeer nach Europa fliehen, brauchen immer noch unsere Unterstützung. Foto: Imago/Agencia EFE

Es ist Ende 2021 und die Menschheit schaut auf die Coronakrise. Doch für viele Menschen weltweit ist Corona nur ein weiteres Übel. Sie fliehen aus ihrer Heimat, zum Beispiel aus Libyen, über das Mittelmeer. Im Gepäck haben sie die Hoffnung auf ein besseres Leben. Die Organisation SOS Méditerranée hat sich der Seenotrettung verschrieben und rettet die Menschen auf ihrer lebensgefährlichen Überfahrt, damit das neue, bessere Leben kein Wunschtraum bleibt. Die Organisation freut sich über jede Spende, durch die weitere Leben gerettet werden können.

  • Spende für SOS Méditerranée Mehr Infos hier

Wohltätigkeit in Berlin: Sachspenden für die Kinder- und Jugendhilfe Elisabethstift

Wohltätigkeit in Berlin Auch Geld- und Sachspenden für die Kinder- und Jugendhilfe Elisabethstift sind zu Weihnachten mehr als willkommen.
Auch Geld- und Sachspenden für die Kinder- und Jugendhilfe Elisabethstift sind zu Weihnachten mehr als willkommen. Foto: Imago/blickwinkel

Die Kinder- und Jugendhilfe Elisabethstift wurde 1826 als Kinderheim gegründet und entwickelte sich seither weiter zur Kinder-, Jugend- und Familienhilfe. Das Team des Elisabethstifts hilft Kindern und ihren Familien dabei, neue Perspektiven zu finden und Wege zu entdecken. Geldspenden helfen rund ums Jahr, aber gerade zu Weihnachten können auch Sachspenden helfen und Freude bereiten. Besonders dringend gebraucht werden Spielzeuge, Gesellschaftsspiele, Sportgeräte und Schulmaterialien, zum Beispiel auch zeitgemäße Computer, Laptops und Tablets.

  • Spende für die Kinder- und Jugendhilfe Elisabethstift Mehr Infos hier

Mehr zum Thema Wohltätigkeit in Berlin

In Berlin kann man rund ums Jahr verschiedenste Dinge spenden – Bücher, Kleidung, Spielzeug oder Möbel. Diese Einrichtungen freuen sich immer über Unterstützung. Lust zu shoppen? In diesen Berliner Spenden- und Sozialkaufhäusern hilft eure Spende wirklich. Und wer nachhaltige Start-Ups in Berlin unterstützen will: Diese kleinen Berliner Unternehmen engagieren sich sozial.

Tip Berlin - Support your local Stadtmagazin