• Kino & Stream
  • Dokumentarfilm über Rassismus in Amerika: „What You Gonna Do When the World’s on Fire“

Filmstart

Dokumentarfilm über Rassismus in Amerika: „What You Gonna Do When the World’s on Fire“

Dokumentarfilm Judy Hill hatte eine Weile eine Bar im Herzen von New Orleans. Sie hieß Ooh Pah Doo Pah, und war ein wichtiger Treffpunkt für die schwarze Community. Leider ging die Sache nicht lange gut. Judy ist eine gute Wirtin, eine tolle Entertainerin, aber bei der Buchhaltung kommt man mit Gottvertrauen nicht weit. Dass ihr Scheitern als Gastronomin mehr als nur einen persönlichen Verlust darstellt, kann man aus dem Dokumentarfilm „What You Gonna Do When the World’s on Fire“ von Roberto Minervini erschließen.

Black Power gegen die Polizei

Judy ist die wichtigste Protagonistin. Mit ihr im Zentrum erzählt der italienische Dokumentarist vom afroamerikanischen Alltag im Süden der USA. Die beiden halbwüchsigen Brüder Ronaldo und Titus streunen durch die Gegend, wenn sie Züge sehen, träumen sie von einer Flucht nach Florida. Ihre Mutter redet ihnen mit großer Geduld ins Gewissen: sie müssen die Schule ernst nehmen, und sollen sich auf keinen Fall auf Drogen einlassen. Eine Gruppe von der New Black Panther Party geht von Haus zu Haus zu befragt Menschen, ob sie zu einem Verbrechen in der Gegend etwas beobachtet haben: Sie trauen der Polizei nicht zu, die rassistische Motivation der Tat aufzuklären.

„What You’re Gonna Do When the World’s On Fire“ von Roberto Minervini. Foto: Grandfilm

Minervini lässt in ruhigen Schwarzweißbildern ein starkes und differenziertes Porträt eines „Volkes“ entstehen: „we were doomed a long time ago as black people“, sagt Judy an einer Stelle, „wir Schwarzen sind schon lange zum Untergang verurteilt“. Bei allem Anlass zu Pessismus gibt „What You Gonna Do When the World’s On Fire” aber doch auch Hoffnungszeichen: Trauma und Missbrauch können überwunden werden.

USA 2018; 124 Min.; R: Roberto Minervini; Filmstart: 23. 7. 2020

Alle wichtigen Filmstarts der Woche findet ihr hier.

Mehr über Cookies erfahren