Clever

Kneipenquiz in Berlin: 12 Orte für feuchtfröhlichen Rätselabende

Beim Kneipenquiz in Berlin könnt ihr mit unnützem Spezialwissen auftrumpfen, eure Sammlung an Fun Facts erweitern oder ganz einfach Wissenslücken schließen. Obwohl die Tradition ursprünglich aus Großbritannien und Irland kommt, gibt es mittlerweile auch in der Hauptstadt eine große Auswahl an Locations, die euer Wissen auf den Prüfstand stellen. Wir stellen euch die besten Orte zum Quizzen und Rätseln in Berlin vor. 


Quizcarraldo im Cassiopeia Sommergarten

Unter freiem Himmel wird im Sommergarten des Cassiopeia gerätselt. Foto: Cassiopeia Berlin

Beim Kneipenquiz Quizcarraldo geht es um alles: Ruhm und Ehre stehen für die Teilnehmenden auf dem Spiel. In insgesamt vier Runden treten die Teams gegeneinander an, zwei davon kreuz und quer, dazu ein Bilderrätsel und in der letzten Runde können sich die Musikexpert:innen unter euch profilieren. Dabei wird es laut den Veranstaltenden „abwechslungsreich, kniffelig und kurios“. Aktuell habt ihr die Wahl zwischen Open Air Quiz im Cassiopeia Sommergarten oder der Indoor-Variante in der Kneipe Zum Schwalbenschwanz in Lichtenberg.

  • Cassiopeia Sommergarten Revaler Straße 99, Friedrichshain, weitere Infos gibt es hier

Quiz Night Show in der Kulturbrauerei

Die Quiz Night Show bespielt Locations in ganz Deutschland mit einem Mix aus klassischem Kneipenquiz und speziellen Themenabenden. Foto: Quiz Night Show

Die Quiz Night Show ist gewissermaßen der Wanderzirkus unter den Kneipenquizzen und lässt sich dort nieder, wo sie auf ein rätselbegeistertes Publikum trifft. Neben Cottbus, Dresden, Leipzig, Hoyerswerda und Potsdam habt ihr auch in Berlin regelmäßig die Chance, dabei zu sein. Alle Nerds unter euch und diejenigen, die die Pandemie genutzt haben, um ihr cineastisches Wissen auf den aktuellen Stand zu bringen, können bei einer der themenspezifischen Quiznächte nun glänzen. Gaming Specials oder Film- und Serienabende stehen ebenso im Programm wie das klassische Kneipenquiz. Im Sommer findet das Quiz im Biergarten des Frannz Club statt, bei schlechtem Wetter zieht die Quiz Night Show in die Alte Kantine.


Mit Ingwerschnaps zum Sieg im Ratzeputz

Nicht nur zum Kneipenquiz lohnt sich ein Besuch im Ratzeputz, auch an allen anderen Tagen ist die Bar die perfekte Location, um besondere Cocktails zu genießen. Foto: Ratzeputz

„More questions than answers“ erwarten die Gäste in der gemütlichen Neuköllner Bar Ratzeputz. Für ein Euro kaufen sich die Teilnehmenden beim sonntäglichen Kneipenquiz in den Jackpot ein, den es anschließend in Teams von maximal sechs Personen zu knacken gilt. Euren Durst könnt ihr entweder mit einer der leckeren Cocktailkreationen stillen oder ihr pusht eure Gehirnzellen mit einem alkoholischen Ingwershot – dem namensgebenden Ratzeputz-Schnaps.

  • Ratzeputz Weserstraße 182, Neukölln, weitere Infos gibt es hier

Musikalische Quizrunde im Posh Teckel

Das Kneipenquiz im Posh Teckel ist ein fester Termin für alle Musikexpert:innen und solche, die es werden wollen. Foto: Donkey

Musikfans aufgepasst! Ihr könnt jeden Text mitsingen, erkennt die meisten Songs schon am Intro und kennt die Biografien eurer Musikheld:innen wie eure eigene? Dann könnte sich ein Besuch des Musikquiz „Welcome to the Working Week!“ im Posh Teckel für euch ganz besonders lohnen. Die Bar bringt nicht nur echtes Manchesterfeeling nach Neukölln, beim Kneipenquiz in familiärer Atmosphäre ist sie auch der ideale Treffpunkt, um unter der Leitung von Host Dario Adamic das eigene Musikwissen zu testen.


The Castle Quiz

Eine große Auswahl an Craft Beer und das wöchentliche Kneipenquiz sind nur zwei der Gründe, warum die Bar am Nordbahnhof so beliebt ist. Foto: Thoralf Sahn

Im Castle Pub in Berlin Mitte trifft man sich jeden Montag mit bis zu 25 Teams und 130 Teilnehmer:innen, um gemeinsam bei Craft Beer und Pizza mit Wissen und Köpfchen um den Pokal zu kämpfen. Eine ganze Saison lang wird sich im Ligaquiz gemessen, um abschließend ein finales Siegerteam zu küren. Pandemiebedingt musste das Quiz in der Online-Edition aktuell ins heimische Wohnzimmer verlegt werden, ab Oktober 2021 wird auch wieder live gerätselt.


Kiezbingo im SO36

Bunt, laut und quirlig geht es beim Kiezbingo im SO36 zu. Macht euch auf einen Abend voller Überraschungen gefasst! Foto: Christian Ditsch

Etwas weniger Wissen, dafür ein bisschen Glück und eine ganze Portion Mut braucht ihr beim Kiezbingo im S036. Der Bingoabend im legendären Musik-Club in Kreuzberg hat wenig mit dem beliebten Zeitvertreib in All Inclusive Hotels zu tun. Die beiden Hosts Inge Borg und Gisela Sommer machen den Abend zu einem Feuerwerk der Unterhaltung und scheuen auch nicht davor zurück, die Gewinner:innen auf der Bühne etwas härter ranzunehmen. Gleichzeitig unterstützt ihr mit eurer Teilnahme einen guten Zweck, alle Einnahmen durch die Spielscheine werden an ein soziales Projekt gespendet. Regulär findet der Bingoabend an jedem zweiten Dienstag im Monat statt. Wann das nächste Event stattfinden wird, ist noch unklar. Aktuelle Termine findet ihr im Veranstaltungskalender auf der Website des Clubs.


Wohnzimmerfeeling in der Home Bar

In der Home Bar könnt ihr es euch in einem der einladenden Sessel bequem machen und beim Kneipenquiz miträtseln. Foto: Home Bar Berlin

Reinkommen und sich wie zu Hause fühlen lautet das Credo der Home Bar. In gemütlichem Wohnzimmerambiente mit Retro-Schick erwarten euch jede Woche wechselnde Events. Zur Wochenmitte lädt die Bar zum Kneipenquiz auf Deutsch und Englisch ein. Nach drei Runden mit 30 Fragen warten kostenlose Shots sowie Geldpreise auf die Gewinner:innen. Für regelmäßige Gäste des Kneipenquiz gibt es die Möglichkeit, in der Quizliga um den vierteljährlichen Sieg zu kämpfen. Abgerundet wird der gemütliche Rätselabend mit einer großen Auswahl an Ales, lokalen Craft Beers, Ciders und Cocktails. Wer Hunger hat, kann sich beim Lieferdienst „Pizza Pause“ die Stärkung direkt ins Wohnzimmer bestellen. Aktuell befindet sich das Quiz noch im Pandemieschlaf, auf der Website könnt ihr euch auf dem Laufenden halten, wann es wieder losgeht.


Kallasch& – Moabiter Barprojekt

Fans des alternativen Kulturprogramms sollten dem Moabiter Barprojekt einen Besuch abstatten. Foto: Kallasch&

Das Kallsch& ist mehr als nur eine Kneipe. Das Barprojekt in Moabit verwandelt sich regelmäßig in eine Lesebühne, einen Konzertsaal oder das gemütliche Kiezwohnzimmer. Hier treffen Anwohner:innen auf Hipster und versammeln sich zum sonntäglichen Kateressen, zur Filmvorführung oder lassen sich beim Poetry Slam unterhalten. Ab Oktober wird auch das beliebte Musikquiz wieder an jedem ersten Donnerstag im Monat ins Kallasch& zurückkehren.

  • Kallasch& Unionstraße 2, Moabit, weitere Infos gibt es hier

Schottische Gemütlichkeit bei Das Gift

Die Eckkneipe Das Gift in Neukölln ist längst eine etablierte Größe in der Barlandschaft im Reuterkiez. Anwohnende vermischen sich beim Feierabendbier mit Wahlberliner:innen und Fans der schottischen Gemütlichkeit. Dabei hat Das Gift weit mehr zu bieten als nur eine beeindruckende Auswahl an Bieren, Whiskeys und klassischem schottischen Pub Food. Der Giftraum wird regelmäßig von Kunstschaffenden in wechselnden Ausstellungen bespielt und auch Musiker:innen bekommen hier eine Bühne. Fester Bestandteil des Programms ist auch das Kneipenquiz am Montag. Um einen der beliebten Plätze zu ergattern, seid ihr am besten schon früh da. Aktuell wird im Gift renoviert, es wird aber schon bald wieder seine Türen öffnen und zum Pub Quiz am Montag einladen.  

  • Das Gift Donaustraße 119, Neukölln, weitere Infos gibt es hier

Quittz im Schmittz

Seit 15 Jahren in mehr als 160 harten Quizrunden stellen sich Rätselbegeisterte beim großen Kneipen-Halbwissen-Test im Schmittz den Fragen des Quizmasters Jakob. Neben einer ewigen Rangliste werden in der Hall of Fame all diejenigen geehrt, die sich durch besondere Rätselfähigkeiten hervorgetan haben. Die Siegerteams erwartet am Ende des monatlich stattfindenden Kneipenquiz gebührender Glanz in Form von Wunderkerzen. Aktuell pausiert das Quiz noch, sobald es einen neuen Termin gibt, erfahrt ihr es auf der Website.


Celtic Cottage: Ein bisschen Irland in Steglitz

Das Kneipenquiz im Celtic Cottage greift die irische Tradition in all seinen Facetten auf. Foto: Imago/NurPhoto

Wöchentliches Rätseln beim Kneipenquiz gehört zu irischer Pubkultur, wie das Guinness an der Bar. Seit mehr als 50 Jahren ist das Celtic Cottage Anlaufpunkt für irische Gemütlichkeit in Steglitz. Eine große Bierauswahl, über 80 Sorten Whiskey und regelmäßige Live Music Events lassen echtes Irish Pub Feeling aufkommen. Besonderes Highlight ist das Kneipenquiz am Montag. Seit 2004 treffen sich wöchentlich Teams von maximal fünf Personen und messen ihr Wissen in den verschiedensten Themenbereichen. Dem Gewinnerteam winkt eine Flasche Whiskey und in der anschließenden Jackpotrunde auch Geldpreise. Die Verlierer:innen dürfen sich mit einem Gurkenglas trösten. Für nur ein Euro Teilnahmegebühr seid ihr dabei!


Tipperary Berlin: Das traditionelle Quiz

Auch im Wedding lässt man irische Kneipenkultur in all seinen Facetten hochleben. Im Tipperary ist fast jeden Abend was los: Sport, Live Music, Tatortschauen oder gemeinsames Rätseln beim Kneipenquiz. Jeden Montag fordert der „Man in the Golden Jacket“ die Teams in fünf Runden mit je zehn Fragen aus verschiedenen Bereichen des Allgemeinwissens heraus. Für die Teilnehmenden mit dem meisten Trivialwissen gibt es eine Flasche Whiskey, für die Verlierer:innen ein Glas mit weniger schmackhaftem Inhalt – sauren Gurken. In der Jackpotrunde haben alle noch einmal die Chance, mit vier Richtigen die Teilnahmegebühr von fünf Euro wieder rauszuholen.

Mehr zum Thema

Unsere Geschichte Berliner Musikquizze – Wo Nerds und Fans rätseln vermittelt euch einen Eindruck davon, wie ein solcher Abend ablaufen könnte. Wo ihr kühle Drinks mit toller Aussicht genießen könnt, erfahrt ihr in unserer Liste der 12 schönsten Rooftop-Bars in Berlin oder es zieht euch in eine der 12 außergewöhnlichsten Bars in Berlin.

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad