Berlins Beste

Vegetarisch-vegane Restaurants in Schöneberg: Untierisch gut

In Berlin kriegt man bei so ziemlich jedem Imbiss vegetarisches oder veganes Essen. Das war nicht immer so. Tierfreie Produkte müssen jedoch nicht nur eine Alternative oder abgespeckte Version der Fleischgerichte sein. Inzwischen gibt es immer mehr Restaurants, Cafés und Imbisse, die sich auf vegetarische und vegane Speisen spezialisieren. So hat etwa der erste vegetarische Chinese in Berlin eröffnet und ein beliebtes vegetarisches Cocktail-Bistro wurde mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Besondere vegetarisch-vegane Restaurants in Schöneberg stellen wir hier vor.


Gemüseküche mit Stern im Cocktail-Bistro Bonvivant

Sechs Gänge Soulfood und Brunch am Wochenende gibt es im Bonvivant. Foto: Augusta Leigh

Das Konzept des schmucken Cocktail-Bistros funktioniert perfekt und wurde gerade mit seinem ersten Michelin-Stern ausgezeichnet: Kreatives und großartiges vegetarisches und regionales Soulfood – als fünf- oder sechsgängiges Menü und auch vegan möglich – von Nikodemus Berger trifft in entspannter „Bistronomie“-Atmosphäre auf erstklassige, immer auch vegane und alkoholfreie Cocktailkreationen sowie alkoholfreie Weine. Am Wochenende wird zudem noch gebruncht. Wir sind große Fans vom Bonvivant – unsere Gastrokritik. Das Feinste vom Feinen: Die Berliner Sterne-Restaurants im Überblick.

  • Bonvivant Goltzstraße 32, Schöneberg, Di–Sa ab 18 Uhr, Sa+So 10–15 Uhr (Brunch), Tel. 0176/61 72 26 02, online

___STEADY_PAYWALL___

Vegane und vegetarische Seiten Vietnams im Chay
Village

Im Chay Village gibt es köstliches vietnamesisches Essen. Foto: Chay Village

Suppen sind in Vietnam ein Gericht für jede Tageszeit und so sollte man auch in dem sympathischen vegetarischen und veganen Lokal in Schöneberg (es gibt auch einen zweiten Laden in Friedrichshain) nicht auf eine klare Brühe mit Ingwerwurzel, Tofu und Bitter-Pak Choi verzichten. Traditionelle Gewürze und frische Zutaten schmeckt man beim Weißkrautsalat mit geröstetem Porree und Erdnüssen heraus und die Sommerrollen mit würzigem Tofu und Reisnudeln sind ein saisonunabhängiger Appetizer.

  • Chay Village Eisenacher Straße 40, Schöneberg, tgl. 11.30–22 Uhr, Tel. 030/ 89 20 45 54, online

Vegetarisch-vegane Restaurants in Schöneberg: Pflanzliche Speisen im Grüns

Im Grüns gibt es köstliche pflanzliche Speisen. Foto: Andreas Schwarz

Der Name hält, was er verspricht – im Grüns kommen vegetarische und vegane Gerichte auf den Tisch. Allerdings nur zur Mittagszeit, denn das Selbstbedienungs-Restaurant im puristisch-ansprechenden Skandinavien-Stil ist quasi eine der Kantinen auf dem EUREF-Campus, die man aber auch als
Externe:r nutzen kann. Ganz unkompliziert und zeitsparend stellt man sich seine Bowls vom Buffet selber zusammen. Entspannt sitzt es sich im Sommer auf der großen Terrasse.

  • Grüns auf dem EUREF Campus, Schöneberg, Mo–Fr 11.30–15 Uhr, online

Vegetarisch-vegane Restaurants in Schöneberg: Vegane mongolische Küche im Veganaa

Frittierte Teigtaschen mit Soja-Dip und hausfermentierter Kimchi? Vegane Küche kann so lecker sein. Foto: Veganaa

Seit März 2020 kreiert die in Ulaanbaatar geborene Besitzerin Ganaa die traditionell fleischfressende Küche ihres Heimatlandes mit Hilfe von mariniertem, geräuchertem Sojafleisch und viel Gemüse. Sie ist jetzt die einzige Köchin in der Stadt, die Huushuur, frittierte Teigtaschen mit Soja-Dip und, in einer unorthodoxen, aber willkommenen Note, hausfermentierten Kimchi zubereitet. Die sind ein Muss, zusammen mit buuz – faustgroßen Teigtaschen gefüllt mit einer Brühe aus Spinat, Sojafleisch und Glasnudeln – und dem Pfannengericht zuiwan, für das Ganaa ihre eigenen Weizennudeln ausrollt, angereichert mit Dinkelmehl, Spinat oder Rote Bete.

  • Veganaa Grunewaldstraße 88, Schöneberg, Mo–Fr 12–20 Uhr, Sa+So 14–21 Uhr, Tel. 0176/70 66 17 78, online

Tianfuzius hat vegetarisches China nach Berlin gebracht

Vielfältig und vegetarisch: das Tianfuzius. Foto: Tianfuzius

Das Tianfuzius war Berlins erstes vegetarisches China-Restaurant. Offeriert wird eine große kulinarische Bandbreite, die sich vom Standard-Chinesen abhebt. So kann man etwa eine Sauer-Scharf-Suppe mit Wasserkastanien oder eine klare Wintermelonensuppe wählen, findet bei den Vorspeisen warmen, scharfen Nudelsalat mit eingelegtem Gemüse und bei den Hauptgängen der Hot Pot, sprich Fondue Chinoise, mit Blumenkohl, Peperoni und Chili, Rettich und Lauch oder getrockneten chinesischen Pilzen, Lauch und Chili.

  • Tianfuzius Regensburger Straße 1, Schöneberg, Tel. 030/ 91 53 98 33, online

Vegetarisch-vegane Restaurants in Schöneberg: Vegan-vietnamesischer Genuss im Ban Vegan

Beim Soja-Hühnchen und Gemüse im Ban Vegan läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Foto: Ban Vegan/Wolt

Bei Ban Vegan kann man Sommerabende herrlich gemütlich unter den von der Markise hängenden Lampions ausklingen lassen. „Eating vegan is not a sacrifice, it‘s a joy.“ hat sich das vietnamesische Lokal als Motto gesetzt – und das erlebt man auch beim Restaurantbesuch. Hübsch angerichtete, köstliche Gerichte in entspannter Atmosphäre: Für die Veganer:innen, die nicht auf den Geschmack ihrer tierischen Leibgerichte verzichten möchten, gibt es bei Ban Vegan auch pflanzliche Ersatzprodukte: Bei Soja-Hühnchen und Gemüse in Sweet-Chili-Sauce auf Duftreis läuft einem doch direkt das Wasser im Mund zusammen.

  • Ban Vegan Eisenacher Straße 54, Schöneberg, tgl. 12–22.30 Uhr, Tel. 030/66 50 85 48, online

W – Der Imbiss mit vegetarischer und veganer Fusionsküche

Was hinter dem Namen W – Der Imbiss steckt? Ein bunt-fröhliches Imbiss-Restaurant, zu finden in Schöneberg und Prenzlauer Berg, mit veganem Konzept. Die hält sich nicht an Ländergrenzen auf, sondern schöpft weltweit. Aus den Küchen Indiens, Mexikos, Kaliforniens und Italiens. Bei dieser
vegetarischen und veganen Fusionsküche, Lachs-Teriyaki, gibt es Klassiker wie Naan, Curry, Burrito, Burger, nur eben ohne tierische Produkte. Ausnahme: Fisch, etwa Lachs.

  • W – Der Imbiss Fuggerstraße 20, Schöneberg, tgl. 16.30–22 Uhr, Tel. 030/21 96 44 64, online

Mehr zum Thema

In einem anderen Teil der Stadt unterwegs? Das sind die besten veganen Restaurants in Berlin. Unseren Newsticker zu wichtigen Berliner Gastrothemen und immer das passende Restaurant in eurem Kiez findet mit der Berlin Food App von tipBerlin. Noch mehr News und Empfehlungen aus der Berliner Gastro-Welt gibt es in der Rubrik Food. Weitere Highlights für Frühstück, Lunch und Dinner hat unser Gastro-Guide für Berlin: Die Speisekarte 2023 könnt ihr hier bestellen.

Unser Gastro-Guide für Berlin: Die Speisekarte 2023

Folgt unserem Instagramaccount @tipberlin_food!

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad