7. März 2022

tip Weinmaleins im Go by Steffen Henssler: Japanisch für Fortgeschrittene

Unser tip-Weinmahleins führt uns am 7. März ins Go by Steffen Henssler im Ritz Carlton am Potsdamer Platz. Frisch, lecker und mit einer guten Portion Omakase geht bei unserem exklusiven Menü mit Weinbegleitung die Liebe durch den Maki.

Das Weinmahleins vom tip im Go by Steffen Henssler – Sushi, aber Premium. Foto: Clemens Niedenthal

Go by Steffen Henssler: Liebe geht durch den Maki

Nicht, dass sich unser Weinmenü nicht grundsätzlich darum bemühen würde, alle neuen und vor allem spektakulär guten Orte zeitnah zu besuchen. Im Falle dieser sehr japanischen Küchenerfahrung im Ritz Carlton am Potsdamer Platz gibt es noch einen weiteren Grund: Bis dato nämlich ist das Go by Steffen Henssler als Pop-up ausgelegt. Zumindest noch bis ins kommende Jahr wird uns das Sushi-Restaurant, das viel mehr ist als ein Sushi-Restaurant, aber sicher erhalten bleiben.

Als den perfekten Ort für einen Urlaub in der eigenen Stadt haben wir das Go by Steffen Henssler gerade erst beschrieben. TV-Koch Henssler gibt dabei seinen Namen und auch sein Konzept. Vor Ort aber gestalten der russische Küchenchef Artemy Lopatin und der japanische Sushi-Meister Shigero Fujita ein kulinarisches Erlebnis, dessen roter Faden folgendermaßen beschrieben werden kann: sehr gute und noch frischere Grundprodukte, die kaum, aber um so kenntnisreicher bearbeitet werden. Dekadenz? Gelegentlich. Wenn die aber so gut schmeckt, wie eine frische, mit Störkaviar garnierte Auster, lassen wir uns das gerne gefallen. Apropos Produktexpertise: Auch Havelland Express und die Markthalle Zwanzig, langjährige Partner des tip-Weinmahleins, passen etwa ob ihrer ausgewiesenen Fisch-Kompetenz geradezu exzellent zu diesem Abend.

Omakase nennt die japanische Küche eine über den Abend gelegte, sehr gewissenhafte kulinarische Erzählung. Das Go by Steffen Henssler überführt diese Tradition in die Lässigkeit einer weltläufigen Hotelbar. Und genau das hat gefehlt in der an japanophilen Fine Dining längst reicher gesegneten kulinarischen Landschaft Berlins.

Etwas ist neu, oder zumindest anders an diesem tip-Weinmahleins. Statt an einem Mittwoch bitten wir an einem Montag in die intime, loungige Atmosphäre der ehemaligen Fragrances Bar des Ritz Carlton. Der folgende Dienstag ist nämlich ein Feiertag, fanden wir eine gute Idee.

  • Weinmahleins im Go by Steffen Henssler im Ritz Carlton, Potsdamer Platz 3, Mitte, 7. März, 18.30 Uhr, Fünf-Gang-Menü inkl. Weinbegleitung und Wasser 99 € pro Person, Reservierung unter Tel. 030/629 36 56 30 oder [email protected], www.gobysteffenhenssler.com/de

Mehr Berliner Genusskultur

Kulinarische Entdeckungen für den heimischen Küchentisch findet ihr in unseren Lieblingsgeschäften für Feinkost und Delikatessen in Berlin. Zu gutem Essen passt auch immer ein guter Wein. Den bekommt ihr in diesen Weinläden in Berlin: 12 Adressen für Kenner und Genießer. Für ein kulinarisches Einkaufserlebnis der Extraklasse, lohnt sich ein Besuch in den Markthallen in Berlin: Futtern, shoppen – und genießen.

Noch mehr News und Empfehlungen aus der Berliner Gastro-Welt gibt es in der Rubrik Essen & Trinken. Ihr könnt euch bei so viel Auswahl kaum entscheiden? Mit der Berlin Food App von tipBerlin findet ihr immer das passende Restaurant.

Folgt unserem Instagramaccount @tipberlin_food!

View this post on Instagram

A post shared by tip Berlin Food (@tipberlin_food)