• Kultur
  • Woche der Kommunalen Galerien

Kunstwoche

Woche der Kommunalen Galerien

Auf die Vielfalt: Die Woche der Kommunalen Galerien zollt Berlins künstlerischer Vielfalt und Internationalität Tribut

Promo

Zum fünften Mal, und erstmals unabhängig von der Art Week, laden Berlins Kommunale Galerien, 30 an der Zahl, gemeinsam zur Kunstwoche vom 7. bis 16. September mit Ausstellungen, Performances, Lesungen, Konzerten und Filmvorträgen.

Am Sonntag, 9. September, besteht sogar die Möglichkeit, zwischen 14 und 19 Uhr an drei Bustouren teilzunehmen, die an sechs Kreativorten Halt machen, beginnend in der Ruine der Franziskaner Klosterkirche (Klosterstr. 73a) mit Endhaltepunkt an der Neuköllner Galerie im Körnerpark. Ein nächstes Highlight ist der Themenabend am 12. September mit einer Podiumsdiskussion zum hochaktuellen Thema „Kultur in nervösen Zeiten – Zum Umgang mit (Rechts)-Populismus im Kontext von Kunst und Kultur“ im Kulturhaus Alte Feuerwache (Marchlewskistr. 6), wo es zentral um die Rolle und Freiheit von Kunst diesbezüglich geht. Und am Samstag, dem 15. September findet die Konzertnacht „KGB-Sounds – Die Nacht der Künstler*innenbands“ im Ballhaus in Mitte (Chausseestr. 102) statt. Dort treten Bands an der Schnittstelle von Musik zur Bildenden Kunst auf, beispielsweise Les Trucs (Foto).

Bei freiem Eintritt in den Kommunalen Galerien im Zeitraum der KGB-Kunstwoche eröffnen Ausstellungen in allen teilnehmenden Bezirken. In der Schwartzschen Villa in Steglitz (Grunewaldstr. 55) sind es gleich zwei Ausstellungen, die am Freitag, 7. September, um 19 Uhr die Tore öffnen: Lorenzo Sandovals „Shadow Writing“ und Jenny Michels „Antenna Diaries“ nähern sich auf ganz unterschiedlichen Weisen dem Thema Algorithmen und Informationsträgern an und begeben sich auf Reisen zum Ursprung der Computertechnik.

Vor allem an den beiden Sonntagen kann man in zahlreichen Galerien an Ausstellungsrundgängen teilnehmen, etwa in der Zitadelle Spandau, rk – Galerie für zeitgenössische Kunst, Kommunalen Galerie Berlin, GalerieETAGE im Museum Reinickendorf sowie im Mies van der Rohe Haus.

Woche der Kommunalen Galerien 30 Galerien in 12 Bezirken, Fr 7.9.–16.9., Eintritt frei, Programm: www.kgberlin.net

Mehr über Cookies erfahren