Stadtleben

Kollwitzmarkt wird verschoben

wochenmarktDer Wochenmarkt auf dem Kollwitzplatz wird spätestens ab März 2012 umziehen. „Dann werden die Gehwege saniert“, sagt Pankows Ordnungs-Stadtrat Jens-Holger Kirchner (Grüne) dem Berliner Kurier. Der Markt soll dann auf der Kollwitzstraße zwischen Knaack- und Wörther Straße stattfinden. Bisher wurden die Stände entlang der Wörther- und Knaackstraße um den Kollwitzplatz herum aufgebaut.

Nicht ganz auszuschließen ist ein dauerhafter Umzug des Marktes, denn das Bezirksamt will die Marktleiterstelle neu ausschreiben. Durch ein Interessenbekundungsverfahren soll noch in diesem Jahr ein neuer Betreiber gefunden werden. „Wenn der eine gute Idee für einen neuen Standort hat, werden wir die prüfen“, so Stadtrat Kirchner.

Mehr über Cookies erfahren