Gastrotipp

Das Bangkok Bites in Prenzlauer Berg: Wasserspinat unterm Wasserturm

In der Knaackstraße in Prenzlauer Berg, unmittelbar neben dem Wasserturm, hat sich das Bangkok Bites abendfein gemacht. Das Essen sieht auf den farbenfrohen Tellern nicht nur super aus, sondern überzeugt auch in Qualität und Geschmack.

Unbedingt, die im Ganzen bereiteten Fische kosten, hier die gegrillte Makrele. Foto: Clemens Niedenthal

Bangkok-Bites-Chefin: Koch- statt Programmierkunst

Eigentlich war Xiaofen Fan ja mal zum Informatikstudium aus Shanghai nach Berlin gekommen. Doch anstatt Codes zu programmieren, hat sie ganz offensichtlich den kulinarischen Code der Stadt geknackt. Mit dem Akemi in der Rykestraße gelingt ihr seit 2014 der Dreiklang aus Atmosphäre, Kiezgefühl und einer handwerklichen panasiatischen Küche. Ihre Nudelsuppenbar Ramen X Ramen in Friedrichshain beherbergt zudem eine japanische Bäckerei.

Nun also Thailand. Im zweiten Anlauf. Denn nach dem ersten Lockdown hatte das Bangkok Bites zunächst an der zugigen Schönhauser Allee eröffnet, sich dort aber nur als Lunch-Location etabliert. Der neue Standort vis-a-vis des Wasserturms bietet nun auch atmosphärisch jene Muße, die den am besten tischweise geteilten Köstlichkeiten angemessen ist.

Im Ganzen zubereitete Fische etwa, die Makrele gegrillt, die Forelle gedämpft, ein ziemlich perfektes Gericht. Als Begleitung empfiehlt sich der Papayasalat mit einer authentischen Schärfe. Oder ein Teller Wasserspinat, der das Produkt angenehm in den Vordergrund stellt. Überhaupt, die Produkte: Der entschiedene Wareneinsatz emanzipiert auch die Currys von der (in dieser Nachbarschaft) üblichen Lunch-Qualität, was die höheren Preise mehr als rechtfertigt. Muss man aber nicht sagen, weil man es sowieso schmeckt. Dazu gibt es passende, vor allem deutsche Weine.

  • Bangkok Bites Knaackstr. 22, Prenzlauer Berg, täglich. 12–23 Uhr, Tel. 0176-57 68 58 85, Online auf Instagram

Mehr Berliner Genusskultur

Essen macht auch fleischlos glücklich. zum Hier sind 12 echte Lieblingsorte für veganes Essen in Berlin, von Pizza bis Fine Dining. Eine tolle Auswahl gibt es auch für alle Fans der Asiatischen Küche: 12 vegane asiatische Restaurants in Berlin. Zu gutem Essen gehört ein guter Wein. Den trinkt man am besten in einer dieser Weinbars in Berlin: 12 schöne Orte für Weinkultur und guten Geschmack.
Noch mehr News und Empfehlungen aus der Berliner Gastro-Welt findet ihr in der Rubrik Essen & Trinken. Wie man bei dieser riesigen Auswahl das passende Restaurant finden soll? Am besten mit der Berlin Food App von tipBerlin!

Folgt unserem Instagramkanal @tipberlin_food!

https://www.instagram.com/p/CUwsbx8swz-/?utm_source=ig_web_copy_link

Tip Berlin - Support your local Stadtmagazin