• Stadtleben
  • Supermärkte in Berlin: Hier ist auch am Sonntag und Feiertag geöffnet

Sonntags-Shopping

Supermärkte in Berlin: Hier ist auch am Sonntag und Feiertag geöffnet

Manchmal ist die Woche zu stressig gewesen, manchmal kommt der Feiertag so plötzlich: Zum Glück haben einige Supermärkte in Berlin auch am Sonntag und am Feiertag geöffnet. So müsst ihr Zuhause doch nicht Hunger leiden – oder seid im Zweifel gewappnet für einen spontanen Ausflug in den Park oder in die Ferne.

Das Schöne in der Hauptstadt: Wer in Berlin einigermaßen gut angebunden ist (und das sind wir in der Regel dank des öffentlichen Nahverkehrs), wird nicht lange nach dem nächsten Supermarkt für ein Sonntags-Shopping suchen müssen. Denn alle der hier gelisteten Supermärkte befinden sich in den zentralen Berliner Bahnhöfen.

Der Edeka City-Markt im Bahnhof Friedrichstraße (Georgenstraße 14/17) in Berlin Mitte hat jeden Sonntag von 06:00 - 22:00 Uhr geöffnet.
Supermärkte, die am Sonntag in Berlin geöffnet sind: Edeka in der Ladenzeile im Bahnhof Friedrichstraße. Foto: Imago/Schöning
  • Eisern geöffnet bleiben die Rewe-Filialen im Haupt- und Ostbahnhof. Im Hauptbahnhof (Europaplatz 1, 1. UG.) kann man sich werktags von 06:00 – 24:00 Uhr und sonntags von 08:00 – 22:00 Uhr mit Lebensmitteln versorgen.
  • Der Rewe-Supermarkt im Ostbahnhof (Koppenstraße 3) hat jeden Tag von 07:00 – 24:00 Uhr geöffnet.
  • Unweit vom Rewe im Ostbahnhof befindet sich auch ein Penny-Supermarkt, der jeden Sonntag die Ladentüren von 07:00 – 23:00 Uhr öffnet. Da kann man nach dem Berghain noch schnell den Wocheneinkauf erledigen.
  • Wer das Shoppen im Edeka vorzieht, kann sich sonntags im Bahnhof Friedrichstraße (Georgenstraße 14/17) von 06:00 – 22:00 Uhr vergnügen. Sogar an Feiertagen öffnet der Supermarkt dort von 08:00 – 22:00 Uhr. Weitere Edeka-Filialen befinden sich an den Standorten Bahnhof Lichtenberg (Weitlingstraße 22) und am Bahnhof Südkreuz (Hildegard-Knef-Platz 1), gleiche Öffnungszeiten.
Im Ostbahnhof Berlin gibt es gleich zwei Supermärkte, die am Sonntag und am Feiertag öffnen – einen Penny und einen Rewe. Foto: Imago Images/Schöning
Im Ostbahnhof Berlin gibt es gleich zwei Supermärkte, die am Sonntag und am Feiertag öffnen – einen Penny und einen Rewe. Foto: Imago Images/Schöning

Auch einige Bio Supermärkte in Berlin haben sonntags geöffnet

  • Im Bahnhof Friedrichstraße befindet sich auch das Vitalia Reformhaus, das jeden Sonntag von 09:00 – 21:00 Uhr geöffnet ist. Der Biomarkt befindet sich übrigens auch im Bahnhof Alexanderplatz (Dircksenstraße 2) und öffnet Sonntags von 10:00 – 20:00 Uhr.
  • Bio-Liebhaber*innen kommen sonntags auch im Bahnhof Gesundbrunnen (Badstraße 1-3) auf ihre Kosten. Dort hat der Denn’s Biomarkt jeden Tag von 08:00 – 21:00 Uhr geöffnet.

Wer sich neben den großen Bio-Supermarkt-Ketten anderweitig umschauen möchte, kann übrigens auch mal in die vielen kleinen Bioläden hereinstolpern, die Berlin so zu bieten hat. Auch in Sachen Feinkost-Geschäfte und bei Fischläden ist Berlin super aufgestellt.

Mehr über Cookies erfahren